Josefs-Gesellschaft gGmbH

von H - Z



    Mädchen mit Behinderung und seiner Betreuerin am Sprachcomputer

    Heinrich-Haus, Neuwied

    Das Heinrich-Haus Neuwied ist eine Einrichtung der Josefs-Gesellschaft für das nördliche Rheinland-Pfalz.

    Das Angebot für Menschen mit Behinderungen:

    • Wohnen für Kinder und Jugendliche
    • Wohnen für Erwachsene
    • Schulen mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung
    • Berufsbildungswerk (duales System mit hauseigener Berufsschule)
    • Tagesförderstätte
    • Werkstatt für behinderte Menschen
    • Offene Hilfen

    Heinrich-Haus

    Heinrich-Haus in Neuwied

    Alte Schloßstraße 1
    56566 Neuwied
    Telefon 02622 / 705-0
    Telefax 02622 / 705-193
    info(at)heinrich-haus.de
    www.heinrich-haus.de


    Josefsheim, Bigge

    Das Josefsheim in Bigge bei Olsberg, die Gründungseinrichtung der Josefs-Gesellschaft, liegt mitten im Hochsauerland zwischen Meschede, Brilon und Winterberg.

    Das Angebot für Menschen mit Behinderungen:

    • Wohnen für Kinder und Jugendliche
    • Wohnen für Erwachsene
    • Kindergarten
    • Schule für Körperbehinderte (Förderschule, in anderer Trägerschaft)
    • Berufsgrundschule
    • Berufsbildungswerk (duales System mit Heinrich-Sommer-Berufskolleg)
    • Werkstatt für behinderte Menschen
    • hauseigene Brauerei als Integrationsbetrieb mit sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderungen
    • ambulante Dienste

    Josefsheim

    Josefsheim, Bigge

    Heinrich-Sommer-Str. 13
    59939 Olsberg
    Telefon 02962 / 8000
    Telefax 02962 / 800-222
    info(at)josefsheim-bigge.de
    www.josefsheim-bigge.de


    Kardinal-von-Galen-Haus, Dinklage

    Das Kardinal-von-Galen-Haus ist eine Einrichtung der Josefs-Gesellschaft im Südoldenburger Land.


    Das Angebot im Überblick:

    • Schule für Kinder mit Körperbehinderungen (Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung)
    • Internat für Kinder und Jugendliche
    • Besuch weiterführender Schulen am Ort möglich
    • Pflegewohnheim für Erwachsene mit Behinderungen

    Kardinal-von-Galen-Haus

    Kardinal-von-Galen-Haus, Dinklage

    Schulstraße 7
    49413 Dinklage
    Telefon 04443 / 979-0
    Telefax 04443 / 979-119
    info(at)kv-galen-haus.de
    www.kv-galen-haus.de


    Rehabilitationszentrum Stadtroda

    Das Rehabilitations-Zentrum Stadtroda liegt zwischen Jena und Gera.


    Das Angebot:

    • "Heinrich-Sommer-Haus": Übergangswohnheim für psychisch behinderte Menschen
    • "Roda-Werkstatt": Werkstatt für psychisch beeinträchtigte Menschen (WfbM)
    • Wohnformen für psychisch- und mehrfachbehinderte Menschen
    • Wohnen für Menschen mit geistiger Behinderung

     

     

    Rehabilitations-Zentrum Stadtroda

    Bahnhofstr. 35
    07639 Bad Klosterlausnitz
    Telefon 036601 / 520-0
    Telefax 036601 / 520 105
    info(at)rehazentrum-stadtroda.de
    www.rehazentrum-stadtroda.de


    Vinzenz-Heim, Aachen

    Das Angebot auf einen Blick:

    • Stationäre und ambulante Wohnformen für erwachsene Menschen mit Behinderung in der StädteRegion Aachen
    • Stationäres Wohnen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
    • Kurzzeitpflegeplätze im Kinder- und Erwachsenenbereich
    • Verschiedene Beratungsleistungen
    • Koordinierungs- Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen für den Bereich Alsdorf, Herzogenrath und Baesweiler

      Vinzenz-von-Paul Berufskolleg Private berufliche Förderschule im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung:
    • Berufsorientierungsjahr
    • Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (Handelsschule in zweijähriger Schulform)
    • Einjährige Berufsfachschule im Berufsfeld Informations- und Telekommunikationstechnik (einjähriger Bildungsgang)
    • Büropraktiker (zweijähriger Bildungsgang)
    • Internat für Schüler und Schülerinnen

    Vinzenz-Heim

    Vinzenz-Heim, Aachen

    Kalverbenden 91
    52066 Aachen
    Telefon 0241 / 6004-0
    Telefax 0241 / 6004-120
    info(at)vinzenz-heim.de
    www.vinzenz-heim.de


    Sankt Vincenzstift, Aulhausen

    Das Sankt Vincenzstift liegt im idyllischen 1000-Einwohner-Dorf Aulhausen nahe Rüdesheim am Rhein. Das Angebot richtet sich, anders als in den anderen Einrichtungen der Josefs-Gesellschaft, schwerpunktmäßig an Menschen mit geistigen Behinderungen.

     


      Das Angebot im Überblick:

      • stationäres und betreutes Wohnen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
      • Jugendhilfe-Einrichtung mit betreuten Wohnplätzen für 80 Kinder und Jugendliche
      • integrative Tagesstätte
      • Förderschulen
      • Werkstätten für behinderte Menschen
      • Seniorenbetreuung
      • ambulante Dienste
      • Fachschule für Sozialwirtschaft: dreijährige Ausbildung zum Heilerziehungspfleger

     

     

    Sankt Vincenzstift

    St. Vincenzstift in Aulhausen

    Sonderpädagogisches Zentrum
    Vincenzstr. 60
    65385 Rüdesheim am Rhein
    Telefon 06722 / 901-0
    Telefax 06722 / 901-410
    mail(at)st-vincenzstift.de
    www.st-vincenzstift.de