Josefs-Gesellschaft gGmbH

Details



    Eine Gruppe lachender Kinder
    31.01.17 09:51 Alter: 355 days
    Kategorie: JG Pressemitteilungen, Top News
    31.01.17

    Patientenforum „Hüfte und Knie“

    Kostenloser Informationsabend im Kölner Eduardus-Krankenhaus


    Gezielte Bewegung kann helfen, Hüfte und Knie fit zu halten - sodass auch im Alter noch unbeschwertes Wandern möglich ist.

    "Rund um die Endoprothetik von Hüfte und Knie" findet am Mittwoch, dem 1. Februar 2017,  im Café Lichthof des Eduardus-Krankenhauses ein Patientenforum statt. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr und endet um circa 19.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos.


    Die beiden Chefärzte sowie zwei Oberärzte der Klinik für Allgemeine Orthopädie und Rheumatologie werden über Möglichkeiten referieren, mit Hilfe einer geeigneten Prothese bis ins hohe Alter mobil zu bleiben. Fragen seitens der Teilnehmer sind ausdrücklich erwünscht und werden gerne beantwortet. Die fachkundige Pflege nach einer Operation trägt entscheidend zum nachhaltigen Erfolg bei. Nachbehandlung und Schmerztherapie werden von zwei Expertinnen aus der Qualitätssicherung des Pflegedienstes vorgestellt. Für ergänzenden Input bezüglich der Früh-Mobilisation der Gelenke sorgen die Leiterin der Ergotherapie und der Leiter der Physiotherapie des Eduardus-Krankenhauses. Darüber hinaus werden moderne Hilfsmittel ausgestellt und demonstriert.


    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das vollständige Programm sowie weitere Informationen beinhaltet der Veranstaltungsflyer.

     

    Kontakt:


    Nina Louis
    Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    0221/88998-116
    presse(at)josefs-gesellschaft.de 

    Josefs-Gesellschaft gGmbH
    Custodisstr. 19-21
    50679 Köln