Eine Gruppe lachender Kinder
02.02.16 11:58 Alter: 2 yrs
Kategorie: JG Pressemitteilungen, Top News
02.02.16

Ausschreibung

Bauunternehmen zur Planung und Realisierung einer Immobilie für das Projekt "Junges Wohnen Wolsdorf GbR" gesucht.


Architektenzeichnung

Die Bauherrengemeinschaft "Junges Wohnen Wolsdorf GbR", bestehend aus der Josefs-Gesellschaft gGmbH und der Pauline-von-Mallinckrodt GmbH, will auf dem Gelände des Kinderheims Pauline von Mallinckrodt, 53721 Siegburg, eine schlüsselfertige Wohnimmobilie errichten. Auftragsgegenstand sind die Planung und der Bau einer teilunterkellerten, dreigeschossigen Wohnimmobilie mit integrierter Kindergruppe und Versammlungsstätte. Das Bauvolumen beträgt ca. 2.900 m² Nutzfläche und ca. 1627 m³ umbauten  Raum. Bei dem Auftraggeber handelt es sich nicht um einen öffentlichen Auftraggeber. Das Vergabeverfahren erfolgt jedoch nach den Vorschriften der VOB/A und weiteren einschlägigen öffentlich-rechtlichen Vergaberechtsvorschriften, weil öffentliche Fördermittel bereitgestellt werden. Im Vergabeverfahren wird der Auftraggeber durch die Zentrale Vergabestelle der Kreisstadt Siegburg vertreten.

Kontakt:
Zentrale Vergabestelle, Herr Mario Weiershausen, Nogenter Platz 10, 53721 Siegburg
Telefon: 02241/102-492, Fax: -284, e-mail: Mario.Weiershausen@Siegburg.de